AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
der Firma
Dieter Schirm
FERNSEH STUDIO Technik
Am Scheidssiefen 3

53773 Hennef

1.0 Allgemeines

1.1
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für die Digitalisierung von Video- und Audiobänder, 8 und 16mm Filmen, Erstellung von Formatkopien, Normwandlungen, Nachbearbeitungen. Im Folgenden Medien genannt.

 


1.2 die Vertragssprache ist Deutsch

2.0 Vertragspartner

 

2.1
Vertragspartner des Auftraggebers ist das Einzelunternehmen Dieter Schirm Fernseh Studio Technik Am Scheidssiefen 3, 53773 Hennef. Im Folgenden Firma Dieter Schirm FST genannt.


2.2
Für den Vertrag zwischen dem Auftraggeber und der Firma Dieter Schirm FST gelten ausschliesslich die AGB der Firma Dieter Schirm FST. Soweit die Geschäftsbedingungen des Kunden insgesamt oder teilweise hiervon abweichen, werden sie nicht Vertragsinhalt, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen worden ist. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Firma Dieter Schirm FST den abweichenden AGB des Kunden ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat.

2.3
Die Firma Dieter Schirm FST ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschliesslich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

3.0 Ablauf

 

3.1
Der Auftraggeber schickt der Firma Dieter Schirm FST eine Aufstellung der zu digitalisierenden Medien.

3.2
Die Firma Dieter Schirm FST erstellt ein unverbindliches Angebot in dem die Leistungen und Laufzeiten aufgeführt werden.

3.3
Der Auftraggeber versendet die Medien auf seine Kosten und Gefahren an die Firma Dieter Schirm FST.

3.4
Die Firma Dieter Schirm FST sichtet die Medien und erstellt ein verbindliches Angebot.

3.5
Der Auftraggeber erteilt den Auftrag.

3.6

Die Firma Dieter Schirm FST versendet eine Auftragsbestätigung



4.0 Ablehnen von Aufträgen

4.1

Die Firma Dieter Schirm FST digitalisiert keine Medien auf denen Urheberrechte bestehen. Kopiergeschütze Medien lehnen wir ab.

5.0 Lieferung und Zahlung

5.1
Die Zahlungsbedingungen der Firma Schirm FST sind Vorkasse oder bei Lieferung. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Alle unsere Preise sind zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 16%, sofern Sie nicht anders ausgewiesen oder beschrieben sind. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet.


6.0 Gefahrübergang

6.1
Der Übergang der Gefahr findet mit der Absendung ab dem Lager der Firma Dieter Schirm FST, auch wenn frachtfreie Lieferung vereinbart ist, statt. Falls die Medien durch den Käufer oder von ihm beauftragte Person oder Transportunternehmen abgeholt wird, geht die Gefahr am Orte der Übergabe auf den Kunden über.

7.0 Gewährleistung

7.1
Die Firma Dieter Schirm FST gewährleistet, dass die Digitalisate zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges die spezifizierten Eigenschaften besitzen, wie sie in dem Auftrag beschrieben wurden,

7.2
Bei Eintreffen hat der Auftraggeber die Medien unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 5 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel.

7.3
Die Gewährleistung auf die erbrachte Leistungen besteht 24 Moante.


7.4
Die Firma Dieter Schirm FST hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch der Digitalisate ist zulässig.


8.0 Eigentumsvorbehalt

8.1
Die gelieferten Medien, wie USB-Sticks, USB-Platten und DVD bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Dieter Schirm FST. Dies bezieht sich nicht auf die Digitalisate auf den gelieferten Medien.

9.0 Datenspeicherung

9.1
Gemäss §28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäss §33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

9.2
Die Firma Dieter Schirm FST speichert zum Zwecke der Digitalisierung Daten auf Servern. Nach
Abnahme der Digitalisate bzw. Ablauf der Mängelfrist von 5 Tagen werden die Daten umgehend gelöscht.

9.3

Die Inhalte der Medien werden von der Firma Dieter Schirm FST vertraulich behandelt.

10.0 Schlussbestimmungen

10.1
Nebenabreden und sonstige Vereinbarungen der Vertragsparteien bedürfen der Schriftform.

10.2
Auf den Vertrag findet ausschliesslich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.


10.3
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus der Rechtsbeziehung zwischen der Firma Dieter Schirm FST und dem Kunden ergebenden Streitigkeiten ist,
soweit eine solche Gerichtsstandsvereinbarung zulässig ist, der Sitz von der Firma Dieter Schirm FST.

 

11. Unwirksame Vertragsbestimmung

11.1
Sollte eine Vertragsbestimmung oder eine Bestimmung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit des Vertrages oder der allgemeinen Geschäftsbedingungen im übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bedingung tritt eine solche, die dem Zweck dieser Bestimmung in rechtlich wirksamer Weise am nächsten kommt. Dies gilt entsprechend für den Fall, dass eine Regelungslücke besteht.

 

Stand 27.11.2020
 

Ältere AGB verlieren hiermit ihre Gültigkeit.

 

 

Dieter Schirm

FERNSEH STUDIO TECHNIK

Am Scheidssiefen 3

D-53773 Hennef

Germany

 

https://www.videodigitalisierung.com

 

Tel.: +49 (0) 2242 / 96 29 57-0

 

mailto: auftrag@videodigitalisierung.com

 

Copyright (c) 2020 by Dieter Schirm FST

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright 2021 Dieter Schirm FERNSEH STUDIO TECHNIK - D53773 Hennef - Am Scheidssiefen 3, Germany